WGF-Ticker

40. KW 2019

28. Tag der sächsischen Wohnungsgenossenschaften

Unter dem Motto „der Mensch im Mittelpunkt“ fand am 24.09.2019 der 28. Tag sächsischer Wohnungsgenossenschaften in Dresden statt. Die WGFVorstände
Tino Hütter und Sven Viehrig nutzten die Gelegenheit, um sich über die aktuellen Entwicklungen rund um das Thema „Wohnen“ zu informieren. Sowohl die Vertreter des Verbandes sächsischer
Wohnungsgenossenschaften (Vorstand Dr. Axel Viehweger und dessen Nachfolgerin RA Mirjam Luserke) als auch die weiteren hochkarätigen Referenten stellten in ihren Ausführungen den Menschen in den Fokus. Dabei wurden die Wechselwirkungen zwischen dem Menschen und der Digitalisierung sowie der Künstlichen Intelligenz aber auch die Veränderung im Zusammenleben von Menschen und die Grundzüge einer modernen Personalpolitik beleuchtet. Die zahlreichen Aussteller verschiedener Branchen (Baufirmen, Messdienstleister, Telekommunikationsanbieter,
Softwarehersteller, Banken usw.) sorgten in den Pausen für informative Gespräche. Am Abend sprach dann Prof. Dr. Roland Wöller, Sachsens Innenminister, zu den zahlreichen Gästen aus der Wohnungswirtschaft und erläuterte die politischen Entwicklungen mit Bezug zum Wohnen. An dieser Stelle möchten wir dem VSWG unseren Dank für die gute Organisation und die vielen anregenden Vorträge und Gespräche ausdrücken. (geschrieben: Tino Hütter)

Weitere Meldungen der 40. KW 2019

40. KW 2019

Fit für die “Erste Hilfe”

In jedem Unternehmen werden Ersthelfer gebraucht! Um sich im Notfall richtig zu verhalten und Leben retten zu können, ist es notwendig, sein Wissen wiederaufzufrischen. …

Weiterlesen

40. KW 2019

Abschied nach 35 Dienstjahren in der WGF

Am 30.09.2019 verabschiedeten die Kollegen und der Vorstand der WGF Frau Elke Stellmach in den wohlverdienten Ruhestand.
Frau Stellmach engagierte sich 35 1/2 Jahre als …

Weiterlesen